Whiteboard Saison 2019/2020

Termine und Interessantes

Informationen des Badischen Schachverbandes zur Fortsetzung der Spielsaison 2019/20 und Austragung der Spielsaison 2020/21

 

Kraichtal ist Fairtrade-Stadt 

Da mussten die Schachfreunde nicht lange überlegen und sagten zu, die Stadtverwaltung auf dem Weg zur Fairtrade-Stadt zu unterstützen. 

Der Faire Handel ist zwar nicht die Lösung eines jeden Problems auf der Welt, aber ein geschickter Schachzug, der ProduzentInnen im globalen Süden u.a. die Möglichkeit bietet ihre Produkte unter fairen Bedingungen zu vermarkten. Natürlich gibt es noch viele weitere Aspekte, den Fairen Handel zu unterstützen. 

Deshalb bieten die Schachfreunde Kraichtal e.V. seit der Schachsaison 2019/2020 an allen Heimspielen den gegnerischen Mannschaften Kaffee, Tee, Zucker und andere Leckereien aus Fairem Handel an. 

Soviel zur Taktik, die Strategie ist natürlich ins Gespräch über den fairen Handel zu kommen und so vielleicht das Interesse am Thema Fairer Handel zu eröffnen. Deshalb können natürlich auch Informationsmaterialien zum Fairen Handel an jedem Heimspieltag bei den Schachfreunden eingesehen werden. 

Jeder Zug einer Schachpartie ist von großer Bedeutung für den Ausgang der Partie und jede Kaufentscheidung von Wichtigkeit für eine gerechtere Welt. 

Wir freuen uns, dass die Stadt Kraichtal als Fairtrade-Stadt ausgezeichnet wurde! 

Wir bleiben jedenfalls am Brett und denken diese Aufgabe müsste doch zu lösen sein. 

Wenn Sie als Verein Interesse haben mitzumachen, sprechen Sie uns doch gern an. 

Gabriele Fuchs, Telefon 07250 929022

Auf Anordnung des Badischen Schachverbands wurde der Spielbetrieb, nach unserer 7. Runde am 08.03.2020, bis auf Weiteres ausgesetzt. Auch die Treffen der Schachfreunde sind momentan eingestellt.

Nächste Schachcafé-Termine: 

Ab Montag, 3. Februar 14-tägig 15 - 17 Uhr, Café Thollembeek, Pforzheimerstraße, Münzesheim

Senior*innen, Kinder, Jugendliche, ...alle sind herzlich willkommen!!!

Treffen bei der FZG ab 21.01. jeweils am Dienstag ab 19:30 Uhr

Unter der Überschrift FAIRPLAY – FAIRTRADE starteten beide Mannschaften der Schachfreunde Kraichtal in die neue Spielsaison.

FAIRPLAY ist allen gemeldeten Mannschaften eine Selbstverständlichkeit und bei der Kampagne Fairtrade-Towns mitzumachen lag nur ein Gedankensprung weiter. Die Stadt Kraichtal im Bewerbungsverfahren zu unterstützen und zu den Vereinen zu gehören, die als Multiplikator dienen, um den Fairen Handel weiter voranzubringen, ging den Schachfreunden leicht und gerne von der Hand. Die gegnerischen Mannschaften genossen Kaffee, Zucker, Milch, Bonbons, Kekse, Gummibärchen und Schokolade alles aus Fairem Handel und hatten die Gelegenheit im bereitgelegten Informationsmaterial zu blättern. Der Weg zur Fairtrade-Town ist ein offener Prozess und kann von jeder/m in einer Kommune angestoßen werden. Der Faire Handel ist eine Handelspartnerschaft, die auf Dialog, Transparenz und Respekt beruht und nach mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel strebt. Weiterführende Informationen gibt es unter www.fairtrade.de und unter www.fairtradetowns.de

IM Heinz Fuchs zu Gast bei den Schachfreunden

Am 20. August durften die Schachfreunde im Vereinsabend ihre Spielstärke gegen den Internationalen Meister Heinz Fuchs beim Simultan unter Beweis stellen.

Verbandsrundentermine Saison 2019/202029. September 10. November 01. Dezember 12. Januar 02. Februar 16. Februar 08. März 22. März 26. April

Die Schachfreunde haben beschlossen, die Stadt Kraichtal auf Ihrem Weg zur Fairtrade-Town zu unterstützen und bei den Heimspielen in Zukunft fair gehandelten Kaffee und Zucker anzubieten.

Hier können Sie sich anmelden um unseren Newsletter zu erhalten.